Anmelden

Anmeldung

Benutzer *
Passwort *
Passwort speichern
  • arveBio-Olivenöl hat einen extrem niedrigen Säuregrad von maximal nur 0,3° Säure. Für arve werden nur handgepflückte Oliven der Sorte Hojiblanca ausgewählt und sofort schonend weiterverarbeitet. Je nachdem wie die Ernte ausgefallen ist, können auch Oliven der Sorten Arbequina und Picual verwendet werden. arveBio ist ein im Geschmack mildes, leicht süßliches Olivenöl mit schöner Frucht. Das frisch-fruchtige arve Olivenoel duftet herrlich und überzeugt mit seinen stabilen und ausgewogenen Aromen von reifen Oliven.

    arve Öko-Olivenöl kann problemlos für die kalte und warme Küche eingesetzt werden und passt sehr gut zu Rohkost, Gemüse- und Fischgerichten. Mit arve lassen sich Suppen verfeinern und perfekte Salatdressings und Marinaden herstellen. Es lässt sich ideal für jede Art von Salat verwenden. Unser Bio-Olivenöl ist ein echter Allrounder in der Küche, der auch pur auf Brot ein Genuss ist.

    Die Bio-Olivenöle von arve werden in lichtgeschützten 0,5 l Glasflaschen und in 3 l Kanister dem Groß- und Einzelhandel sowie der Gastronomie angeboten.

    Im Mai 2004 wurde arve Bio-Olivenöl von der Zeitschrift DER FEINSCHMECKER für seine besondere Qualität ausgezeichnet und als eines der besten 250 Olivenöle der Welt prämiert.

  • Die Importfirma almasol vertreibt unter dem Markennamen arveBio ein natives Olivenöl extra. Die für arve verwendeten Oliven stammen aus kontrolliert ökologischer Landwirtschaft. arve Bio-Olivenöl kommt aus der Provinz Córdoba in Andalusien und trägt das staatlich kontrollierte Ökosiegel des C.A.A.E. - das andalusische Kontrollkomitee für die biologische Landwirtschaft. Es gelten strengste Bedingungen, um eine Zertifizierung "Biologische Landwirtschaft" zu erhalten! Unter anderem: Das Einhalten von physikalischen Barrieren zu benachbarten, nicht biologisch bewirtschafteten Landgebieten. Dies kann ein Fluss sein, ein Streifen nicht angebautes Land, ein Gebirge oder eine dichte Anpflanzung von Bäumen. Hierdurch wird eine mögliche Kontamination durch die in der konventionellen Landwirtschaft benutzten Mittel ausgeschlossen.

    Zur Herstellung von Olivenöl aus biologischer Landwirtschaft können alle Olivensorten verwendet werden. Die in Spanien am häufigsten verwendeten Sorten sind: Arbequina, Pajarera, Hojiblanca, Jarduo, Picual, Lechin, Farga und Picuda.

    Unsere Bio-Olivenhaine befinden sich in einer hügeligen Gegend mit wenig Niederschlag und auf meist ertragsarmen Böden.

Olivenöl-Tipps

mehrmals täglich betroffene Stellen mit folgender Cayennepfeffer-Kampfer-Olivenöl-Mixtur einstreichen: 2 Gramm Cayennepfeffer mit 8 Gramm Olivenöl und 16 Gramm Kampfer-Essenz (aus der Apotheke) mischen. Mischung 10 Minuten lang im Wasserbad erhitzen, dann durch ein Leinentuch abseihen und in eine dunkle Flasche abfüllen. Nach Gebrauch stets gut verschlossen an einem dunklen und kühlen Ort aufbewahren. Cremes mit Olivenöl mischen: Siehe auch unter Glenkschmerz.
  • All
  • Almasol
  • Andalusien
  • Arteriosklerose
  • Arve Bio
  • Baumpflege
  • Bescheinigung
  • Bioanbau
  • Biologisch
  • Bio Olivenöl
  • Bioolivenöl
  • Bioprodukte
  • BIO Qualität
  • Biosiegel
  • Bioöl
  • D.O.P.
  • Delikatessen
  • Denominación
  • EFSA
  • Ernte
  • Ernährung
  • Ernährungsexperten
  • Experten
  • Extra Vergine
  • Feinkost
  • Fettsäuren
  • Flavonoide
  • Folsäure
  • Handgepflückt
  • Hautpflege
  • Health Claim
  • Heimat
  • Herkunft
  • Herz Kreislauferkrankungen
  • Hydroxytyrosol
  • Infarktrisiko
  • Kaltgepresst
  • Kaltpressung
  • Konservierungsstoffe
  • Kontrolle
  • Kontrolliert
  • LDL Cholesterin
  • Mittelmeerdiät
  • Mittelmeerkost
  • Naturpark
  • Nicht Fett Begleitstoffe
  • Olivenoel
  • Olivensorten
  • Olivenöl Polyphenole
  • Organoleptisch
  • Origin Protegida
  • Paneltest
  • Polyphenole
  • Priego De Córdoba
  • Qualität
  • Spanien
  • Subbetica
  • Säuregrad
  • Tocopherol
  • Tyrosol
  • Ungesättigt
  • Verkoster
  • Vitamin E
  • Zertifikat
  • Zertifizierung
  • Öko Landwirtschaft
  • Ökoprodukt
  • Ökosiegel
  • Öko Verordnung
  • ökologisch
  • Hier finden Sie viele Kosmetik- und Wellnesstipps. Lassen Sie sich überraschen, mit Olivenöl lassen sich viele Krankheiten natürlich behandeln.
    Weiter
  • almasol kommt aus dem Naturpark der sogenannten Sierra Subbética, eine gebirgige Region im Südosten der Provinz Córdoba. Seit Generationen werden
    Weiter
    • Almasol
    • Andalusien
    • Delikatessen
    • Feinkost
    • Heimat
    • Herkunft
    • Naturpark
    • Olivenoel
    • Olivensorten
    • Subbetica
  • Hier haben wir für Sie leckere Kochrezepte mit Olivenöl für Sie zusammengestellt. Weitere leckere Tapas-Rezepte mit Fotos, übersichtlich nach Kategorien
    Weiter
  • Wir verwenden als Basis für unsere asfar Aromaöle ausschließlich hochwertige native Olivenöle extra. Diese werden mit 100% naturbelassenen, kaltgepressten ätherischen
    Weiter
Weitere anzeigen hold SHIFT key to load all load all
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen