Olivenöl-Tipps

Die mediterrane Ernährung besitzt folgende charakteristische Merkmale:
1.) Hauptbestanteil der Ernährung sind pflanzliche Lebensmittel und diese möglichst frisch: Gemüse, Salate, Obst, Brot, Teigwaren, Getreideprodukte, Hülsenfrüchte, Nüsse.
2.) Olivenöl als Hauptfettquelle. Wir empfehlen almasol Olivenöl
3.) Fisch und Geflügel mehrmals pro Woche in mäßigen Mengen.
4.) Fleisch, vor allem rotes Fleisch, nur selten und in geringen Mengen.
5.) Milch und Milchprodukte, vor allem Joghurt und Käse, täglich in mäßigen Mengen.
6.) Wein regelmäßig, jedoch stets zu den Mahlzeiten und in mäßigen Mengen.

almasol Olivenöl wurde 2010 und 2012 vom Feinschmecker mit dem olio award ausgezeichnet !

  • Um diese Frage beantworten zu können, sollte man die Grundvoraussetzungen für die Herstellung eines Premium-Olivenöls kennen. An erster Stelle steht
  • Der Erfolg der sogenannten Mittelmeerkost beruht auf der Tatsache das kaltgepresstes Olivenöl Bestandteil einer ausgewogenen Ernährung ist. Kaltgepresstes Olivenöl galt
  • almasol kommt aus dem Naturpark der sogenannten Sierra Subbética, eine gebirgige Region im Südosten der Provinz Córdoba. Seit Generationen werden
  • Hier haben wir für Sie leckere Kochrezepte mit Olivenöl für Sie zusammengestellt. Weitere leckere Tapas-Rezepte mit Fotos, übersichtlich nach Kategorien
Weitere anzeigen hold SHIFT key to load all load all