Olivenöl-Tipps

Mehrmals wöchentlich Körperpartien, an denen die Haut besonders stark strapaziert ist, mit einer 1:1 Mischung aus Olivenöl und grobem Meersalz massieren. Pflegend und hautklärend - gut vor allem für Ellenbogen und Knie.
10 Gramm Rosmarinblüten und 20 Gramm Beinwellwurzel mit 750 ml Olivenöl mischen und etwa 30 Minuten im Wasserbad erhitzen. Auf Körpertemperatur abkühlen lassen, abseihen und 12 Stunden ziehen lassen. 40 Gramm Bienenwachs (Apotheke) langsam im Wasserbad schmelzen und vorsichtig mit der Olivenölmischung vermengen, bis diese die Konsistenz einer Salbe hat. Diesen Balsam mehrmals täglich vorsichtig auf die betroffenen Hautpartien auftragen. Er heilt, lindert Juckreiz und macht die Haut auf Dauer widerstandsfähig.
  • Der Erfolg der sogenannten Mittelmeerkost beruht auf der Tatsache das kaltgepresstes Olivenöl Bestandteil einer ausgewogenen Ernährung ist. Kaltgepresstes Olivenöl galt
  • Hier haben wir für Sie leckere Kochrezepte mit Olivenöl für Sie zusammengestellt. Weitere leckere Tapas-Rezepte mit Fotos, übersichtlich nach Kategorien
  • Im Laufe der letzten 20 Jahre wurde almasol mehrfach prämiert. Es war Testsieger im ersten Olivenöltest in der Zeitschrift DER
  • Hier finden Sie viele Kosmetik- und Wellnesstipps. Lassen Sie sich überraschen, mit Olivenöl lassen sich viele Krankheiten natürlich behandeln.
Weitere anzeigen hold SHIFT key to load all load all