Olivenöl-Tipps

Je eine halbe Tasse Olivenöl und Sternkiefernharz (Apotheke) verrühren und 7 Tropfen ätherisches Thymianöl zugeben. Die Mischung großflächig auf Brust und Rücken verreiben; mit einem Baumwoll- oder Leinentuch abdecken und eine Wolldecke darüber legen. 20 bis 30 Minuten zugedeckt ruhen.

SpargelZutaten:
250 g weisser Spargel
250 g gruener Spargel
2 El. geriebener Parmesan
2 El. Oel (Basilikum-Aroma)
300 g Weissbrot
4 El. Balsam-Essig
2 Eier (hartgekocht)
1 Bd. glatte Petersilie
1 El. Kapern
5 El. Oel (Basilikum-Aroma)

Zubereitung:
Spargel schälen (beim grünen Spargel nur das untere Drittel) und in Salzwasser ca. 10 Minuten kochen. Abtropfen lassen und in eine feuerfeste Form geben. Mit Parmesan bestreuen und mit Olivenöl beträufeln. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 10 Minuten überbacken. Inzwischen das Brot in grobe Stücke zerpflücken und mit Essig anfeuchten. Eier und Petersilie grob hacken. Eier, Petersilie, Kapern und Brot locker vermengen. Mit reichlich Olivenöl beträufeln. Brotsalat auf den warmen Spargel geben und sofort servieren.

Weitere anzeigen hold SHIFT key to load all load all
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen