Olivenöl-Tipps

nährend und glättend bei trockener und empfindlicher Haut. 1 Eigelb mit 1 Teelöffel Bienenhonig und einigen Spritzern Olivenöl zu einer geschmeidigen Paste verquirlen. Diese mit einem Pinsel auf Gesicht und Hals auftragen. 15 bis 20 Min. einwirken lassen und dann mit warmen Wasser abwaschen.

haehnchenZutaten:
1 Hähnchen (ca. 1300-1400g)
3 El. Soja-Sauce
je 2 EL Sherry und Olivenöl
1 El. Wasser
1 El. Honig
1/2 Tl. Salz
1/4 Tl. gem. weißer Pfeffer
1 auf Salz geriebene Knoblauchzehe
etwas geriebener frischer Ingwer
2 Frühlingszwiebeln

Zubereitung:
Das Hähnchen unter kaltem Wasser abbrausen, mit Küchenpapier trockentupfen und in Portionsstücke zerteilen. Die Zutaten für die Marinade zusammenrühren, die Frühlingszwiebeln putzen, kleinschneiden und mit in die Marinade geben. Die Marinade bei schwacher Hitze erwärmen, bis der Honig aufgelöst ist und dann abgekühlt über die Hähnchenteile gießen. Zugedeckt mindestens 2 Stunden ziehen lassen. Zwischendurch immer wieder wenden. Die Hähnchenteile mit Küchenpapier leicht abtupfen und auf dem vorgeheizten Grill 25-30 Minuten unter öfterem Wenden grillen. Gut auskühlen lassen und in Alufolie verpacken. Dazu geschmortes Sommergemüse reichen.

Weitere anzeigen hold SHIFT key to load all load all