Olivenöl-Tipps

Der regelmäßige Genuss von Olivenöl beugt der Gallensteinbildung vor, aber auch bereits vorhandene Gallensteinen können ausgespült werden. Die Zehn-Tages-Kur zur Ausleitung: 2 EL Olivenöl vermischt mit etwas Zitronensaft morgens vor dem Frühstück einnehmen (Zitronensaft verhilft zur schnelleren Magenpassage). Unmittelbar danach 1 Glas lauwarmes Wasser mit 5 g Magnesiumsulfat (Apotheke) trinken. Wieder ins Bett gehen und 20 Minuten auf der rechten Seite liegen bleiben. Die tägliche Dosis Öl wird auf bis zu 6 EL pro Tag gesteigert.

TaglioliniZutaten:
1 kleine Aubergine
Salz
150 g frische Waldpilze (Steinpilze, Pfifferlinge, Trompetenpilze)
500 g Tomaten
3 Knoblauchzehen
5 EL Olivenöl
schwarzer Pfeffer
400 g Spaghetti
1 Bund Basilikum

Zubereitung:
Die Aubergine waschen, putzen und in Würfel schneiden. Mit Salz bestreuen und etwas ziehen lassen. Die Pilze säubern, putzen und in Scheiben schneiden. Stielansätze der Tomaten entfernen. Tomaten kurz überbrühen, häuten und entkernen, in Stücke schneiden. Den Knoblauch schälen und hacken. Die Auberginenwürfel trocken tupfen. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen, Auberginen bei starker Hitze kurz anbraten, die Hitze zurückschalten und die Pilze dazugeben, anschmoren. Knoblauch und Tomaten dazugeben, salzen und pfeffern, zugedeckt 20 Minuten schmoren lassen. Inzwischen die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen, abgießen und abtropfen lassen. Mit der Sauce und gehacktem Basilikum vermischen und heiß servieren.

Weitere anzeigen hold SHIFT key to load all load all
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen