Olivenöl-Tipps

Klassische Schönmacher mit Sofortwirkung, denn sie geben der Haut Gelegenheit zur Regeneration und führen ihr in kurzer Zeit hoch konzentrierte pflegende Substanzen zu. Vor dem Auftragen muss die Haut gründlich gereinigt werden. Die Anwendungen werden am Besten abends vor dem Schlafengehen durchgeführt, so können die wertvollen Wirkstoffe über Nacht nachwirken. Nach der Anwendung Gesicht und Hals gründlich mit warmen Wasser reinigen.

KrabbenZutaten:
250 ml Olivenöl
1/2 kg Krabben (Garnelen), geschält und vorgekocht
2 EL zerdrückter Knoblauch
1 1/2 EL Petersilie, gehackt
1 1/2 EL frischer Koriander, gehackt
Salz und frisch gemahlener Pfeffer
3 in Schnitze geschnittene Zitronen

Zubereitung:
Das Olivenöl in einem Topf erhitzen. Krabben (Garnelen) dazugeben und zugedeckt bei niedriger Hitze 2 Minuten dünsten, bis sie durch und durch warm sind. Knoblauch, Kräuter, Salz und frisch gemahlenen Pfeffer dazugeben. Umrühren und weitere 2 Minuten kochen. In kleinen Schälchen mit Zitronenschnitzen servieren.

  • Um diese Frage beantworten zu können, sollte man die Grundvoraussetzungen für die Herstellung eines Premium-Olivenöls kennen. An erster Stelle steht
  • Hier finden Sie viele Kosmetik- und Wellnesstipps. Lassen Sie sich überraschen, mit Olivenöl lassen sich viele Krankheiten natürlich behandeln.
  • Der Erfolg der sogenannten Mittelmeerkost beruht auf der Tatsache das kaltgepresstes Olivenöl Bestandteil einer ausgewogenen Ernährung ist. Kaltgepresstes Olivenöl galt
  • almasol kommt aus dem Naturpark der sogenannten Sierra Subbética, eine gebirgige Region im Südosten der Provinz Córdoba. Seit Generationen werden
Weitere anzeigen hold SHIFT key to load all load all
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen